Eine Publikation der Binkert Medien AG
Inhalt Ausgabe 03/2014 vom 12.03.2014
Produkte:

Variabel einsetzbarer Neigungssensor

Zur zuverlässigen Messung von Neigungswinkeln bietet ifm electronic einen neuen Neigungssensor an. Dieser besitzt eine hohe Genauigkeit über den gesamten Winkelbereich in zwei Achsen und zeichnet sich durch eine sehr geringe Temperaturdrift von ± 0,002 °K aus. Zudem verfügt der mobiltaugliche Sensor vom Typ JN über Nullpunkt-Teach sowie ...

mehr

Produkte:

Neue OEM-Druckschalter-Familie für besondere Anforderungen

Die neue Reihe von OEM-Druckschaltern von Wika bietet verschiedene Modelle für unterschiedliche Anwendungsbereiche und Anforderungen. Allen Produkten gemein ist ihre hohe Präzision und Robustheit. Mit der Druckschalter-Reihe eigens für Erstausrüster bietet das Unternehmen Produkte, die individuellen Bedürfnissen und besonderen Anforderungen ...

mehr

Produkte:

Praxisorientiert zum FH-Bachelor

An der Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) lassen sich Job und Studium effizient verbinden. Dabei bleiben Studierende und Dozierende via interaktive Online-Lernplattform vernetzt und profitieren von gegenseitigem Austausch. Den überwiegenden Teil der Lehrinhalte bearbeiten die Studierenden im Selbststudium. Etwa 20 Prozent des Studiums – zwei Samstage ...

mehr

Produkte:

Neue Möglichkeiten im Bereich des konischen Biegens

Zwei Fliegen mit einer Klappe: Kostensenkung und Produktivitätssteigerung bei Jorns-Schwenkbiegemaschinen mithilfe moderner Antriebe. Der neue konische Anschlag ist innovativ, bedienerfreundlich und bietet dem Kunden neue Möglichkeiten beim Biegen konischer Bleche. ch

mehr

Produkte:

Prozesssichere Montagelösung

Bei diversen Montagearbeiten an den Laufwerken von ICE-Zügen setzt die Deutsche Bahn an sechs mobilen Schraubstationen unter anderem akkubetriebene elektronische Drehmomentschlüssel des Typs ST-Wrench von Atlas Copco ein. Die nur rund 2 kg schweren Werkzeuge sind allesamt dokumentationsfähig und für den Anzug mit Drehmomenten bis 400 Nm ausgelegt. ...

mehr

Produkte:

Prüfsysteme für alle Aufgabenbereiche

Shimadzu bietet eine Reihe von erstklassigen Prüfgeräten sowohl für den F&E-Bedarf in der Entwicklung als auch für die Qualitätssicherung in der Produktion. Mit den High-End-Universalprüfmaschinen der AG-X-plus-Serie und den Economy-Modellen der Serien AGS-X und EZ-X bietet das Unternehmen hochwertige Testmaschinen für alle Aufgabenbereiche. Die ...

mehr

Produkte:

In Schaumstoff sicher verpackt

Schaumstoffverpackungen sind besonders dann zu empfehlen, wenn es um den Schutz hochwertiger und hochempfindlicher Güter geht. Welche Produkte auch immer zu verpacken sind – Messgeräte, medizinisch-technische Apparate, Steuerungen oder sonstige hochempfindliche Güter  – Vibraplast unterstützt seine Kunden bei der Realisierung und ...

mehr

Produkte:

Volumenfresser mit Schraubschnittstelle

Die VHM-Fräser der Familie Proto max Inox sind bei Walter zuständig für den festen Biss in rostfreien Stahl. Herausragende Eigenschaften waren bisher die grossen Zerspanvolumina. Das soll auch so bleiben. Erweitert werden nun die Spannmöglichkeiten – dank der zugehörigen Schnittstelle ConeFit von Walter. Proto-max-Inox-Schaftfräser mit ...

mehr

Produkte:

Laserlösung auch für kleine Unternehmen

AxNum hat für die Kennzeichnung unterschiedlicher Materiaien sein Programm an ACI-Lasersystemen aus der Economy-Serie um eine besonders wirtschaftliche Baureihe erweitert: Neben diodengepumpten EconomyDiode-Festkörperlasern bietet das Unternehmen mit der neuen Produktlinie EconomyFibre nun auch Faserlaser für Einzel- und Serienprodukte mit hoher ...

mehr

Produkte:

Spezialist für Aluminiumbearbeitung

RF 100 A heisst eine von Gühring neu vorgestellte Generation von Hochleistungsfräsern für die Aluminiumbearbeitung. Dank demneuartigen Nano-Polierverfahren des Anbieters verfügt der RF 100 A über eine extrem glatte Oberfläche. Dadurch sind bis zu 25 Prozent höhere Vorschübe möglich – bei verbesserter Standzeit. Der neu entwickelte ...

mehr

Produkte:

Lüfterlose Kompaktsteuerung

Beckhoff präsentierte an der Messe SPS IPC Drives 2013 mit dem CX 5100 eine neue Embedded-PC-Serie. Mit der Einführung der neuesten Intel-Atom-CPU ist die Mehrkerntechnik auch für Steuerungen der mittleren Leistungsklasse verfügbar. Die 22-nm-Technik der neuen Atom-Prozessoren führt zu einer höheren Leistungsfähigkeit bei gleichbleibendem ...

mehr

Produkte:

Angebot an Absolut-Drehgebern erweitert

Heidenhain erweitert mit den Baureihen RIQ 425 und IQN 425 sein Angebot an absoluten Drehgebern mit verschmutzungsresistenter induktiver Abtastung in der Baugrösse mit 58 mm Gehäusedurchmesser. Die neuen Drehgeber mit Eigenlagerung zeichnen sich durch eine hohe zulässige Lagerbelastbarkeit aus und sind damit für Applikationen geeignet, die ...

mehr

Produkte:

Unterschiedliche Netzwerke verbinden

Der Profinet-IO-Buskoppler EK 9300 von Beckhoff kann auf einfache Weise verschiedene Steuerungsnetzwerke verbinden. So ist ein Profinet-Controller in der Lage, Daten mit einem oder auch mit mehreren EtherCAT-, Profinet-, Profibus- und EtherNet/IP-Systemen auszutauschen. Damit erweist sich der EK 9300 als flexibles Gateway für die echtzeitfähige ...

mehr

Produkte:

Intelligente Automatisierungslösung

MSF-Vathauer Antriebstechnik wurde für seine pfiffige Automatisierungslösung «Mono-Switch Field Power Even Thinking» mit dem Innovationspreis «Marktvisionen 2013» ausgezeichnet. Es handelt sich bei dem Produkt um ein dezentrales Motormanagement, das untereinander – ohne übergeordnete Anlagensteuerung – kommuniziert. Die Entwicklung stellt ...

mehr

Produkte:

Hochproduktiver Formfräser

Korloy stellt mit dem Pro-L Mill einen Wendeschneidplattenfräser für besonders hohe Ansprüche vor. Verstärkte Helix-Schneidkanten verbessern die Rechtwinkligkeit des kompakten Formfräsers und reduzieren den Schneidwiderstand. Laut Hersteller lässt sich mit dem Pro-L Mill bei gleicher Schneidgeschwindigkeit bis zu anderthalbfach tiefer ins ...

mehr

Produkte:

Stromsensor für Hochstromanwendungen

Der Raztec RAZP-2000 von Pewatron ist ein kompakter Open-Loop-Stromsensor für Hochstromanwendungen, der sich für den Einsatz bei starkem Überstrom und hohen Umgebungstemperaturen eignet. Er wurde speziell für Anwendungen entwickelt, in denen eine kleine Bauform entscheidend ist und Strom sparsam gemessen werden soll. Der Sensor wird über ein Loch ...

mehr

Produkte:

Kompakte Hybrid-Schrittmotoren

Schrittmotoren sind digital gesteuerte Positionier- und Drehzahlantriebe, die auch ohne eine Positionsrückmeldung betrieben werden können. Seit dem Wandel von der Analog- zur Digitaltechnik haben diese eine grosse Akzeptanz und Verbreitung gefunden. Sie bieten hohe mechanische Leistung und Drehmoment bei genauem wie auch kleinstem Schrittwinkel in ...

mehr

Produkte:

System DA um Aufsteckfräser erweitert

Das Frässystem DA von Horn wird nun bis zum Durchmesser 63 mm erweitert. Drei neue Aufsteckfräser mit den Durchmessern 40, 50 und 63 mm, bestückt mit bis zu sechs Wendeschneidplatten, sorgen für hohe Produktivität nun auch mittels grösserer Fräserdurchmesser. Alle Grundhalter sind mit effizienter Innenkühlung ausgeführt, eine ...

mehr

Produkte:

Sensorsystem ist störsicher bis 285 °C

Das neue wirbelstrombasierte Sensorsystem TurboSpeed DZ 140 erfasst die Drehzahl von Turboladern in Prüfstand und Fahrversuch. Es ist optimiert für dünne Turbinenradschaufeln aus Aluminium oder Titan. Das Sensorsystem für Drehzahlmessungen von 200 bis 400 000 min-1 ist temperaturstabil und extrem sicher gegen Störungen. Es ist resistent ...

mehr

Produkte:

Panel-PC flexibler denn je einsetzbar

Der Panel-PC 900 Multitouch von B&R bietet besonders hohe Rechenleistung mit Prozessoren bis hin zum Intel Core i7. Durch neue Displaygrössen und die Multitouch-Funktion ist das neue Flaggschiff des Unternehmens flexibler denn je einsetzbar. Frontseitig basiert der Panel-PC auf den hochwertigen, projiziert kapazitiven Touchscreens der Displayserie ...

mehr

Produkte:

Motorhersteller-neutrale Antriebsberatung

Die Danfoss GmbH VLT Antriebstechnik ist an der Hannover Messe mit einem klimaneutralen Stand vertreten. Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Senkung des Energiebedarfs in der Produktion sind hier die Kernthemen. Dementsprechend ist der Stand CO2-neutral und zeigt in verschiedenen Bereichen, wie Antriebsaufgaben optimal gelöst werden: mit der für die ...

mehr

Produkte:

Flexibel beim Betrieb von USB-Geräten

Der Messtechnik-Spezialist MCD präsentiert seinen neuesten schaltbaren USB 2.0-Hub mit acht Schaltkanälen und konfigurierbarer Betriebsart. Die acht Downstream-Ports dieses vielseitigen USB-Hubs können per USB einzeln ein- und ausgeschaltet werden. Beim Ausschalten werden die Versorgungsspannung von + 5 V und die Datenleitungen über ...

mehr

Produkte:

Pumpen mit Explosionsschutz

Die Sicherheitsanforderungen an Geräten in explosionsgefährdeten Bereichen wurden durch die Richtlinie 94/EG europaweit vereinheitlicht. Wichtige Neuerung hierbei: Auch Geräte mechanischer Art werden nun miteinbezogen. KNF Neuberger hat für seine Pumpen die erforderlichen Massnahmen zum Explosionsschutz analysiert und umgesetzt. Dabei wurde sowohl ...

mehr

Produkte:

Neue Serie von Gewindekernlochbohrern

Das Wechselkopf-Bohrsystem GoldTwist von Ingersoll wird durch eine neue Serie von Gewindekernlochbohrern erweitert. Die Werkzeuge können zur Herstellung von 45° angefasten Durchgangs- und Sacklochbohrungen sowie zur Herstellung von Bohrungen mit einer 45°-Senkung eingesetzt werden. Die Gewindekernlochbohrer sind für die metrischen Gewindegrössen ...

mehr

Produkte:

Hochgenauer Differenzdrucktransmitter

Die Keller AG für Druckmesstechnik offeriert den Differenzdrucktransmitter PRD-33 X. Zu dessen Vorteilen gehören ein Doppelsensor für unabhängige Differenz- und Basisdruckmessung, hochgenaue Messwerte sowie hohe Überlastfestigkeit. Die Kombination dieser Vorzüge eröffnet neue Möglichkeiten, darunter die Messung der Füllstände von ...

mehr

Produkte:

Aus dem Vollen schöpfen

Die Bewegungsabläufe in der industriellen Produktion werden immer komplexer, sodass zunehmend spezielle Leitungen für Torsionsbewegungen gefordert werden. Zu diesem Zweck hat Igus sein Sortiment der Chainflex-CF-Robot-Familie kontinuierlich ausgebaut: Von Hybrid- und Steuerleitungen über Motor- bis hin zu Bus-, Daten- und Lichtwellenleitungen ...

mehr

Fachartikel:

Cool sein statt Heulen und Zähneknirschen

«Ohne Nachwuchs keine Swissness. Jammern genügt nicht: Was kann man gegen den drohenden Fachkräftemangel in der MEM-Industrie unternehmen?» Mit dieser brisanten Fragestellung lud die «Technische Rundschau» zum vierten «Laufenburger Gespräch». Sieben Vertreter von Verbänden, Unternehmen und Wissenschaft trafen sich Mitte Februar in den ...

mehr

Fachartikel:

Je früher die Zusammenarbeit, desto besser das Ergebnis

Der Stanz- und Feinschneidspezialist Etampa AG möchte gemeinsam mit seinen Kunden eine perfekte und kostenoptimierte Teilefertigung realisieren. Um dies zu erreichen, empfiehlt der Lohnfertiger, sein umfassendes Prozess-Know-how bereits in einem frühen Entwicklungsstadium des Produkts mit einfliessen zu lassen.

mehr

Fachartikel:

Zuverlässig, schnell, flexibel

Die Instandhaltungsmesse Easyfairs Maintenance in Zürich nahm die Technische Rundschau zum Anlass, der Branche den Puls in Sachen industrielle Instandhaltung zu fühlen. Vier Entscheider, darunter der zuständige Kopf im Branchenverband fmpro, benannten im TR-Kurzinterview Trends und Herausforderungen.

mehr

News:

Ziesenhenne verlässt Jungheinrich Schweiz

Der Leiter Flurförderzeuge, Uwe Ziesenhenne, Mitglied der Geschäftsleitung, hat das Unternehmen am 10. März verlassen. Die unterschiedliche Auffassung der strategischen Umsetzung führte zu diesem Schritt. Der Verwaltungsrat dankt Uwe Ziesehenne «für seinen wertvollen Beitrag zum Unternehmenserfolg sowie für seinen herausragenden Einsatz». Der ...

mehr

News:

Analytik Jena: E+H über der 50-Prozent-Schwelle

Endress+Hauser hat durch den Erwerb weiterer Aktien an der Analytik Jena AG die meldepflichtige Schwelle von 50 Prozent der Stimmrechte überschritten. Die Firmengruppe besitzt nun 50,37 Prozent der Anteile.

mehr

Fachartikel:

«Die berufliche Ausbildung bietet tolle Perspektiven»

Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) rückt die Förderung leistungsstarker Jugendlicher verstärkt in den Vordergrund. Gleichzeitig soll der niederschwellige Bereich nicht vernachlässigt werden. Über diesen bildungstechnischen Spagat sprach die «Technische Rundschau» mit Jean-Pascal Lüthi, Leiter Abteilung ...

mehr

Fachartikel:

An die eigene Nase fassen

Unbesetzte Lehrstellen sind ein grosses Problem. Nach Meinung der Betriebe liegt die Hauptursache des Lehrlingsmangels bei den Jugendlichen selbst, weil sie den Leistungsanforderungen kaum mehr genügen. Dabei können auch die Unternehmen viel dazu beitragen, um an den begehrten Nachwuchs zu kommen. Zu diesem Schluss kommt jedenfalls eine Studie des ...

mehr

Fachartikel:

«Nachwuchsrekrutierung ist kein Selbstläufer»

Bekannte Namen haben es erfahrungsgemäss leichter, an Ausbildungsnachwuchs zu kommen. Aber auch diese Unternehmen könnten in Zukunft um qualifizierte Lehrlinge kämpfen müssen, wie das Gespräch von TR-Chefredaktor Wolfgang Pittrich mit Toni Blaser, Leiter der technischen Ausbildungsberufe bei Victorinox, zeigt. Er bewegt bereits heute sehr viele ...

mehr

Fachartikel:

Die Nadel im Heuhaufen ansprechen

In Zeiten des Fachkräftemangels steht Ingenieuren eine grosse Auswahl an Vakanzen zur Verfügung. Doch wie relevant sind Aspekte wie Gehalt, Weiterbildung und Aufgaben bei der Jobsuche tatsächlich? Anlässlich der Karrieremesse «advanceING» untersuchte erstmals eine Studie die beruflichen Präferenzen der gefragten Zielgruppe.

mehr

Fachartikel:

Keine Angst vor Zahlen

Für den Erfolg eines Unternehmens ist es wichtig, Finanzzahlen richtig lesen und interpretieren zu können. Vielen Führungskräften geht aber genau diese Fähigkeit ab. Deshalb bietet die Hochschule Luzern eine Weiterbildung in Finanzmanagement explizit für Nicht-Finanzfachleute an.

mehr

Fachartikel:

«Ich wollte mein Wissen auf den neuesten Stand bringen»

Peter Brandenberger war Leiter der Elektronikentwicklung bei der Graph-Tech AG. Nach dem Verkauf der Firma und nach über zwanzig Jahren im Beruf suchte er eine neue Herausforderung und absolvierte an der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) den Weiterbildungsstudiengang MAS Mikroelektronik. Das erworbene Fachwissen kann er für den Aufbau des noch ...

mehr

Fachartikel:

Schwellenländer als Zukunftsmärkte begreifen

Wie sich Unternehmen und Studierende nahezu ideal ergänzen, zeigt das Beispiel Executive MBA in International Management der BFH: Studierende führen parallel zu den Vorlesungen Marktstudien in China durch. Auftraggeber sind Schweizer Unternehmen. Die Studien untersuchen sowohl die Marktchancen für Neueinsteiger als auch das Optimierungspotenzial ...

mehr

Fachartikel:

Baukasten für eine smarte Stromversorgung

Auch wenn «Smart Grid» seit einigen Jahren in den branchennahen Kreisen diskutiert wird, lässt der grosse Durchbruch noch auf sich warten. Mit der Masterarbeit «Baukasten erneuerbare Energien» von Roland Grob wird eine Standortbestimmung erstellt, aus welcher zukünftige Trends ermittelt werden können.

mehr

Fachartikel:

Herausforderung beeindruckend umgesetzt

Weil die schweizerische Rettungsflugwacht Rega keinen geeigneten Patiententransportwagen im Markt fand, wandte man sich an die Studierenden des Bachelor-Studienganges Maschinentechnik/Innovation der Hochschule für Technik Rapperswil. Ergebnis: 14 Prototypen wurden vorgestellt, aus denen die Rega nun ihren massgeschneiderten Transportwagen realisieren ...

mehr

Fachartikel:

Werkzeugschleifen wird wirtschaftlicher

Die Schleiftechnikmesse GrindTec 2014 lässt die bisherige Rekordveranstaltung 2012 deutlich hinter sich: Über 500 Aussteller – darunter rund 60 aus der Schweiz – präsentieren den jüngsten Stand der Technik. Zum Angebot gehören neue Werkzeugschleifmaschinen, die verbesserte Wirtschaftlichkeit und Bedienfreundlichkeit verbinden sollen.

mehr

Fachartikel:

«Das Angebotsprofil der Messe wurde geschärft»

Sie boomt, die Schleiftechnik-Messe GrindTec, die im März in Augsburg (DE) stattfindet. Projektleiter Joachim Kalsdorf nennt die Gründe und zeigt auf, was es diesmal an Besonderheiten und Neuerungen gibt.

mehr

Fachartikel:

Additive Verfahren voll integriert

Mehr als 6600 Besucher begrüsste der Werkzeugmaschinenbauer DMG Mori anlässlich der traditionellen Hausausstellung bei seinem Tochterunternehmen Deckel Maho in Pfronten (DE). Der Zerspanspezialist präsentierte insgesamt 66 Maschinen live unter Span, darunter 8 Weltpremieren. Geordert wurden 690 Maschinen für fast 170 Mio. Euro.

mehr

Fachartikel:

Schluss mit mühseligen Masskorrekturen

Eine Hausausstellung an seiner Europazentrale war für Okuma die richtige Plattform, um im Nachgang zur Fertigungstechnikmesse EMO diverse Neuheiten vorzustellen. Eines der Highlights war das Dreh-/Fräszentrum Multus U 3000 für die prozessintensive Komplettbearbeitung.

mehr

Fachartikel:

Frässpindel als Halter für Laserschweissgerät

Die Hybrid-Maschine HSTM Hybrid von Hamuel verbindet die Möglichkeiten des konventionellen Dreh-/Fräsens mit additivem Materialauftrag mittels Laserschweissen. Damit erschliesst das System ein komplett neues Fertigungsspektrum: Beispielsweise können Bauteile wirtschaftlich repariert, gezielt verstärkt oder komplett neu aufgebaut werden.

mehr

Fachartikel:

Zügig zum Wunschergebnis

Die Firma Kleiner bietet Stanztechnik im High-End-Bereich. Ein wichtiger Bestandteil des Erfolgskonzepts des Unternehmens ist der hauseigene Werkzeugbau. Hier entstehen pro Jahr im Schnitt über sechzig hochkomplexe Folgeverbundwerkzeuge, die seit der Einführung der 3D-Werkzeugbaulösung Visi von Mecadat in noch kürzerer Zeit komplett konstruiert und ...

mehr

Fachartikel:

In einem Schritt vom Coil bis zur Versandkiste

Mit Investitionen und Innovationen stemmt sich der Feinschneidspezialist Fritz Schiess AG erfolgreich gegen den ungünstigen Wechselkurs des Schweizer Frankens. Der Aufbau einer neuen automatisierten Fertigungslinie sorgt bei der Herstellung einbaufertiger Feinschneidteile für einen Produktivitätssprung.

mehr

Fachartikel:

Umrüstzeiten reduziert, Effizienz optimiert

Das Messeduo Wire & Tube ist der bedeutendste internationale Treffpunkt der Branchen Draht- und Rohrbearbeitung. Die vorgestellten Neuheiten setzen nicht nur auf erhöhte Produktivität, sondern auch auf eine verbesserte Ausnutzung der Ressourcen.

mehr

Fachartikel:

Um den Faktor 10 präziser

Das Mikro-Wasserstrahlschneiden ist inzwischen von einem Nischen- zu einem beherrschten Standardverfahren geworden. Selbst komplexe Kleinteile lassen sich damit materialschonend und hochpräzise bearbeiten.

mehr

Fachartikel:

Metall in seiner filigransten Form

Trends in der Mikroproduktion, Teil 3, Metalle: Im Rahmen einer dreiteiligen Serie beleuchtet die «Technische Rundschau» Werkstoffe und Trends der für die Schweiz wichtigen Mikrotechnologie. Die Serie basiert auf Inhalten eines Kurses, den die Schweizerische Stiftung für mikrotechnische Forschung (FSRM) initiierte. Die Stiftung kümmert sich um die ...

mehr

Fachartikel:

Die attraktive, weil schnelle Alternative

Schnelligkeit und Prozesssicherheit heissen die wichtigsten Parameter, wenn es um die automatisierte mechanische Bearbeitung von Serienteilen geht. Mit den Hochleistungs-automatenstählen der Reihe «SwissCut» hat Steeltec eine attraktive Alternative zu herkömmlichen Automatenstählen im Programm: Die Teilekosten sollen sich deutlich reduzieren ...

mehr

Fachartikel:

Nicht nur gucken, sondern auch verstehen

Mit dem «NanoChemiscope» hat die Empa eine neue Stufe der mikroskopischen Darstellung erklommen. Das einzigartige Instrument liefert nicht nur gestochen scharfe Bilder bis hin zur atomaren Auflösung, es weiss auch, was es sieht.

mehr

Fachartikel:

Kompakter Motor für viele Anwendungen

Die Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich (DE), und die Neuenburger Technosoft SA haben ihre Kompetenzen in ein gemeinsames Entwicklungsprojekt eingebracht. Das Ergebnis ist einer der weltweit kleinsten intelligenten Motoren für die Drehzahl- und Lageregelung per EtherCAT-Kommunikation gemäss dem Standard CoE (CAN application protocol over ...

mehr

Fachartikel:

Sicherheitskupplung für beengte Verhältnisse

Wesentliches Kennzeichen der Edelstahl-Sicherheitskupplungen von Serto ist eine Form- und Farbcodierung, die eine Verwechslung der zusammengehörenden Kupplungsteile ausschliesst. Dies ist besonders wichtig bei Medien, die nicht gemischt oder verwechselt werden dürfen.

mehr

Fachartikel:

HMI zündet Stufe zwei von Industrie 4.0

Vorschau Hannover Messe: Vom 7. bis 11. April wird das Messegelände in Hannover wie jedes Jahr im Frühling zum Mekka der Industrie. Rund 200 000 Besucher – davon über 90 Prozent Fachbesucher aus 90 Ländern – werden sich auf den Ständen von über 5000 Ausstellern über den neuesten Stand der industriellen Technik informieren.

mehr

Fachartikel:

Automatisierung als Turbo für eine Wälzfräsmaschine

Eine aussergewöhnliche Herausforderung löste der Automationsspezialist EGS zusammen mit dem Verzahnungsmaschinenhersteller Gleason-Pfauter. Die Kombination aus SUMO Flexiplex und SUMO Ecoplex versorgt eine Wälzfräsmaschine Gleason P 90 automatisch mit Werkstücken – in rekordverdächtiger Taktzeit.

mehr

Fachartikel:

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile

Ziel der integrierten Automation ist es, das effiziente Zusammenspiel der einzelnen Komponenten eines Systems zu erreichen. Endress+Hauser bietet mit der einheitlichen Struktur seiner Feldgeräte und dem BPI-Konzept eine Plattform, die dies vereinfacht.

mehr

Fachartikel:

Der Rücken sagt Danke

Der deutsche Lagertechnikspezialist Bito hat eine rückenschonende Auszugsvorrichtung für Regale entwickelt. Solche ergonomischen Vorrichtungen werden besonders mit Blick auf die demografische Entwicklung immer wichtiger.

mehr

Fachartikel:

Der Talboden ist erreicht

Die Schweizerische Giessereibranche hat sehr schwierige Jahre hinter sich; nun scheint der Tiefpunkt erreicht, wenn nicht sogar durchschritten. Gemäss GVS (Giesserei-Verband der Schweiz) wird für das laufende Jahr eine leichte Erholung prognostiziert. Vor allem im Automotive-Umfeld sind die Schweizer Giessereien gefragte Partner, wie das Beispiel ...

mehr

Fachartikel:

Schutzbekleidung mieten statt kaufen

Laut Gesetz muss das Unternehmen seinem Arbeitnehmer eine persönliche Schutzausrüstung (PSA) zur Verfügung stellen. Die Schutzbekleidung ist ein wesentlicher Teil davon. Ihre Beschaffung geht ins Geld. Die Alternative zum Kauf ist das Leasing, so, wie es die darauf spezialisierte Firma Mewa anbietet.

mehr