Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 11/2017, 10.11.2017

Stromversorgungsreihe Galaxy V erweitert

Schneider Electric erweitert die unterbrechungsfreie Stromversorgungsreihe Galaxy V und bietet so hohe Leistungsdichte und einen effizienten Überstromschutz für Industrieanwendungen und Datacenter jeder Grösse. Die USV Galaxy VX für den Leistungsbereich von 500 kW bis 1500 kW ist skalierbar. Sie bietet eine vollständige, flexible Lösung zur Stromversorgung für den Datacenter-Markt. Beim Design der Galaxy VX war Wachstum ein wichtiger Faktor. Die modulare Lösung ist auf mehrere Komponenten verteilt und bietet eine redundante Energieversorgung. Da sie über zwei Ein- und Ausgangsschränke verfügt, muss der Schrank bei Erhöhung der Leistung nicht gewechselt werden. Galaxy VX wird über «StruxureOn» verwaltet. Diese Cloud-basierte Lösung zur USV-Fernüberwachung ist Teil der DCIM-Lösungen von Schneider Electric für das Infrastrukturmanagement von Datacentern.

Schneider Electric (Schweiz) AG
Schermenwaldstrasse 11, 3063 Ittigen
Tel. 031 917 33 33
info@ch.schneider-electric.ch, www.schneider-electric.ch