Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 09/2017, 14.09.2017

Power für vollautomatisierte Bearbeitung

Für stationäre Bearbeitungseinheiten sind Produkte von Suhner bereits erste Wahl. Muss aber das Werkzeug zum Werkstück bewegt werden, waren bislang nur unzureichende Lösungen verfügbar. Diese Lücke wird nun durch das Roboter-Programm von Suhner geschlossen. Neben der Möglichkeit, das Werkstück zu einer Bearbeitungseinheit zu bringen, hat der Anbieter damit auch die Alternative geschaffen, das Bearbeitungsgerät vom Roboter führen zu lassen.

Als Spezialist für Bearbeitungseinheiten, Handwerkzeuge und Schleifmittel hat das Unternhmen sein grosses Programm um spezielle Geräte direkt an der Roboterhand erweitert. Dank dem Einsatz von Schnellwechselsystemen werden die leistungsfähigen Einheiten für den industriellen Dauereinsatz direkt mit dem Roboter verbunden. Das Spektrum der Anwendungen ist enorm.

Otto Suhner AG, Div. Automation, Postfach, 5201 Brugg
Tel. 056 464 28 28, info.ch@suhner.com, www.suhner.com