Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 09/2010, 13.09.2010

Füllstandsschalter LBFS als Alternative

Der Füllstandsschalter LBFS ist eine preisgünstige Alternative zu den Vibrations-Füllstandsschaltern. Er erkennt Füllstände von zähflüssigen oder trockenen Substanzen und kann in beliebiger Position in Behältern oder Rohrleitungen eingebaut werden. Die hohe Empfindlichkeit über einen grossen Messbereich für DK-Werte von 1,5 bis über 100 ermöglicht die Grenzwerterfassung von Pulvern, Granulaten und Flüssigkeiten. Selbst Substanzen wie Polyamidgranulat oder Papier werden zuverlässig erkannt. Der Sensor ist in einem robusten, korrosionsbeständigen Edelstahlgehäuse untergebracht. Das Gerät eignet sich für einen grossen Betriebstemperaturbereich von –40 bis 115 °C.
Baumer Electric AG, Hummelstrasse 17, Postfach, 8501 Frauenfeld Tel. 052 728 13 13
sales.ch@baumer.com
www.baumer.com