Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 08/2011, 08.08.2011

Kombi-I/O-Box erhöht Flexibilität

Mit der EtherCA-Box EP 4374, die zwei analoge Eingänge und zwei analoge Ausgänge kombiniert, baut Beckhoff die Serie seiner IP-67-Module weiter aus. Die Kombi-I/O-Box ist universell einsetzbar und bietet eine fein skalierbare Lösung, die es dem Maschinenbauer erlaubt, bedarfsgerecht und damit kostengünstiger zu planen. Die Ein- und Ausgangskanäle können unabhängig voneinander für die Standardsignale 0 bis 10 V, ±10 V, 0 bis 20 mA und 4 bis 20 mA parametriert werden. Durch ihre geringen Abmessungen von nur 126 x 30 x 26,5 mm sind die EtherCAT-Box-Module optimal für Anwendungen in beengten Platzverhältnissen geeignet.
Beckhoff Automation AG, Rheinweg 9, 8200 Schaffhausen
Tel. 052 633 40 40, info@beckhoff.ch
www.beckhoff.ch