Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 11/2011, 04.11.2011

Automatisierungsplattform von Omron

Mit Sysmac (System for Machine Automation Control) präsentiert Omron auf der SPS/IPC/DRIVES 2011 eine neue Automatisierungsplattform, die die vollständige Steuerung von Maschinen mit nur einem Controller, einer Software und nur einem Maschinennetzwerk ermöglicht. Herzstück von Sysmac ist der neue Maschinencontroller Sysmac NJ, der Steuerung und Motion Control integriert und vernetzbar ist. Für den stabilen Betrieb auch unter industriellen Bedingungen sorgen ein Intel-Prozessor und ein RTOS (Echtzeitbetriebssystem). Weiterer Baustein ist die Software Sysmac Studio zur Kontrolle des Automatisierungssystems einschliesslich Konfiguration, Programmierung, Simulation und Überwachung. Omron setzt auf offene Standards: Der Controller nutzt Ethercat als Maschinennetzwerk für Motion Control und die Kommunikation zu Bildverarbeitung, Sensoren und Aktuatoren. Die Verbindung zur Leitebene erfolgt über EtherNet/IP.
SPS/IPC/DRIVES, Halle 9, 9-350

Omron Electronics AG, Blegi 14, 6343 Rotkreuz
Tel. 041 748 13 13
www.industrial.omron.ch
info.ch@eu.omron.com