Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 11/2011, 04.11.2011

Fräs-/Drehzentrum für grosse und kleine Lose

(re) Das an der EMO neu vorgestellte Fräs-/Drehzentrum 136 7AX-Y von Schaublin Machines soll hohe Flexibilität, Präzision und Wiederholgenauigkeit mit Zuverlässigkeit und Qualität verbinden. Es eignet sich damit ebenso für die Serienfertigung wie für kleine Lose. Die kompakte, hochsteife Maschine gehört zu einer modularen Baureihe, die mehrere Modelle mit zwei bis vier Linearachsen umfasst. Sie eignet sich zum Bearbeiten von Stangen und Stangenabschnitten und bietet einen Durchlass von 36?mm. Mithilfe zweier Spindeln und des Revolvers mit Motorantrieb sowie 12???12 angetriebenen Werkzeugen kann sie das Werkstück an zwei Seiten gleichzeitig bearbeiten. Haupt- und Gegenspindel sind identisch, was die Werkstückübergabe zwischen der Vorderseiten- und der Rückseitenbearbeitung erleichtert.
www.kollbrunnerag.ch
www.smsa.ch