Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
07.11.2011

MAG: Finanzierungszusagen und neues Management

Die MAG IAS GmbH, in der der internationale MAG-Konzern seine Aktivitäten in Deutschland bündelt, hat ihre finanzielle Aufstellung wesentlich stärken können.

Der internationale MAG-Konzern hat von seinen Banken und Kreditversicherern die Zusage für eine Erweiterung der bestehenden Garantien erhalten, die dem gestiegenen Geschäftsvolumen Rechnung trägt. Gleichzeitig verstärken Rolf Rickmeyer als Vorsitzender der Geschäftsführung und Jan Siebert als neuer kaufmännischer Geschäftsführer die MAG IAS GmbH seit Anfang November 2011. Ihre Vorgänger Markus Grob, Ralph Berndt und Gerhard Hagenau haben die Unternehmensgruppe verlassen.
www.mag-ias.com