Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 09/2012, 04.09.2012

Dreimal höhere Lebensdauer

Mit «iglidur Q2» stellte igus letztes Jahr ein Hochlastgleitlager vor, das bei rauen Umgebungsbedingungen um den Faktor 2 bis 5 langlebiger ist als die bisherigen Gleitlagerwerkstoffe. Basierend auf diesem Werkstoff, konnten die Leistungsgrenzen spritzgegossener Kunststofflager mit einem Mehrkomponentensystem jetzt noch einmal weiter verschoben werden: Das neue «iglidur Q2E» erreicht in igus-internen Schwenktests eine im Vergleich zu iglidur Q2 um den Faktor 3 höhere Lebensdauer bei 180 MPa Radialbelastung. Damit kann ein Zweikomponentenlager von 30 mm Länge und 25 mm Durchmesser jetzt bis zu 13,7 t Belastung ertragen.
igus Schweiz GmbH, Industriestrasse 11, 4623 Neuendorf
Tel. 062 388 97 97
info.ch@igus.ch
www.igus.ch