Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 09/2013, 04.09.2013

Kugelbuchsen als Alternative

Kugelbuchsenführungen werden als Linearführungen dort eingesetzt, wo Wellen auch die Tragfunktion übernehmen sollen, ohne dass es auf hochpräzise Bewegungen ankommt, etwa bei Hubachsen in Press-, Stanz- und Entgratmaschinen. Tretter liefert Kugelbuchsen und Wellen mit Durchmessern von 3 bis 150 mm, in der Regel lagerhaltig bis 60 mm, dazu eine grosse Vielfalt an Flanschkugelbuchsen und Lagereinheiten. Geschlossene Kugelbuchsen sind als Norm-, Sonder- und korrosionsbeständige Stahl-, Eco- und Kompaktkugelbuchsen erhältlich, in einigen Ausführungen auch geschlitzt – zur Spieleinstellung – oder offen, für unterstützte Wellen. Für besondere Anwendungen liefert Tretter korrosionsbeständige Stahlkugelbuchsen, die mass- und toleranzgleich sind mit Normkugelbuchsen. Wer weniger Arbeit in die Eigenfertigung der Kugelbuchsenaufnahme stecken möchte, wählt Flanschkugelbuchsen, Flanschtandemkugelbuchsen oder Mittenflanschbuchsen. Diese sind ebenfalls in rostbeständiger Ausführung erhältlich.
Dr. Erich Tretter GmbH/Line Tech AG, Europastrasse 19, 8152 Glattbrugg
Tel. 043 211 68 6
info@linetech.ch
www.linetech.ch