Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 12/2013, 07.12.2013

Hohe Kontaktdichte auf engem Raum

Die konstant steigende Nachfrage nach immer höherer Kontaktdichte ohne grösseren Platzbedarf führte zur Entwicklung der neuen, platzsparenden Kontakteinsatz-Serie CDS. Volland hat den neuen Steckverbinder dafür: CDS zeigt, dass in den Standard-Baugrössen 6-, 10-, 16- und 24-polig jetzt 9, 18, 27 und 42 Kontakte Platz haben. Dies ermöglicht eine um bis zu 80 Prozent höhere Kontaktdichte – und das zu günstigen Kosten. Realisiert wird dies mit einer platzsparenden Käfigzugfedertechnik, die darüber hinaus eine schnelle und einfache Montage bzw. Demontage sowie eine vibrationssichere Verbindung bietet. Mit 10 A / 400 V / 6 kV verfügen die CDS-Kontakteinsätze über die zur Signal- und/oder Leistungsübertragung erforderlichen technischen Eigenschaften. Ausserdem lassen sich die Steckverbinder mit einfachen Codierstiften, die im Einsatz selbst angebracht werden, unverwechselbar codieren.
Volland AG, Ifangstrasse 103, 8153 Rümlang
Tel. 044 817 97 97
info@volland.ch
www.volland.ch