Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 11/2014, 07.11.2014

Universelle Dichtungslösung

An der Messe Swisstech präsentiert sich Vibraplast mit einem aktualisierten Ausstellungskonzept und einem neuen Messestand. Das Unternehmen informiert hier unter anderem über seine Kernkompetenzen wie Schwingungsisolation sowie Kunststoff- und Gummitechnik. Zum Angebot gehört das selbstklebende Zellkautschukband Vibrazell, das sich als universelle Dichtung für Industrie und Gewerbe empfiehlt. Der vielseitig einsetzbare Streifen aus einer schwarzen CR-Neoprene-Qualität eignet sich als hochwertige Abdichtung zwischen zwei Materialien oder als Dämpfung. Das Material ist besonders Alterungs-, Witterungs-, UV-, Öl- und Chemikalien-beständig. Das Dichtungsband ist wasserdicht, staubdicht, verhindert Zugluft, isoliert gegen Kälte und Wärme, wirkt geräusch- und schwingungsdämmend sowie rutschhemmend. Die geschlossene Zellstruktur sorgt für eine hohe Rückstellkraft. Der Temperatureinsatzbereich liegt zwischen –30 und +80 °C. Die Kautschukstreifen sind in verschiedenen Dicken auf Rollen à 10 m erhältlich. Die Breiten sind im Bereich zwischen 6 und 960 mm frei wählbar.

Swisstech, Halle 1.1 Stand E59

Vibraplast AG, Wittenwilerstrasse 25, 8355 Aadorf Tel. 052 368 00 50, info@vibraplast.ch, www.vibraplast.ch