Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
PDF download
Ausgabe 05/2014, 18.05.2014

Mit optimierter Prozesskette gegen Billiglohnproduktion

Bei der Produktion von Präzisionsteilen in grossen Serien setzt das Lohnfertigungsunternehmen Wenz auf durchgehende Automatisierung. Nicht ohne Grund: Bei minimiertem Personaleinsatz sind Lohnkostenunterschiede gegenüber Billiglohnländern zweitrangig.