Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
11.02.2014

MAG organisiert um

Der weltweit tätige Werkzeugmaschinenhersteller MAG stärkt seine Organisationsstruktur und bündelt Verantwortlichkeiten.

Zum Präsidenten der europäischen und asiatischen Aktivitäten der MAG IAS GmbH (MAG Deutschland) wurde mit sofortiger Wirkung der bisherige COO des Unternehmens, Heiner Lang, berufen. Lang ist seit 2009 bei MAG und war zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung für die Produktentwicklung und die technologische Ausrichtung des Unternehmens verantwortlich.
Zur Stärkung des stark wachsenden Geschäftsbereichs Service wurde Michael Heinz in die Geschäftsführung der MAG Deutschland berufen. Unter ihm soll das Service-Geschäft globaler ausgerichtet werden und um den Bereich Retrofit sowie Standard- und Technologiemaschinen für den Flächenmarkt ergänzt werden. Heiner Lang und Michael Heinz bilden mit dem CFO Andreas Meinz die operative Geschäftsführung.
www.mag-ias.com