Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
05.10.2014

Gesucht: Die besten Schweizer Exportprojekte 2015

Switzerland Global Enterprise (S-GE, vormals Osec) lädt Schweizer und Liechtensteiner Unternehmen ein, ihre einträglichsten, innovativsten und vielversprechendsten Exportprojekte einzureichen für den Export Award 2015. Der Preis wird am 23. April 2015 anlässlich des Aussenwirtschaftsforums (AWF) in Zürich verliehen.

Der Export Award lässt die gelungene Internationalisierung von Schweizer und Liechtensteiner Unternehmen strahlen und macht sichtbar, wie exzellent sie sich in der globalen Wirtschaft positioniert haben. Die ausgezeichneten Projekte dienen anderen Unternehmen als Inspiration für eigene Exportvorhaben. Überreicht werden die Awards im Rahmen des AWF von Ruth Metzler-Arnold, VR-Präsidentin von S-GE.

Unsere Kategorien: Der fulminante erste Schritt und die langfristige Errungenschaft. Die Kategorie «Step-in» würdigt einen herausragenden Markteintritt. Die neunköpfige unabhängige Jury aus Persönlichkeiten der Schweizer Wirtschaft, Wissenschaft und Medienwelt wählte in diesem Jahr die Habegger AG aus: Die Regensdorfer entwickeln, planen und realisieren mediale Erlebniswelten – 2013 schaffte die Firma mit zwei Grossprojekten den Markteintritt in die Golfregion.

In der Kategorie «Success» machte die Firma Sensile Technologies AG aus Morges das Rennen. Ihre Technologie ist dafür verantwortlich, dass weltweit erfolgreich Energie gespart wird. Dank einer proaktiven Expansionsstrategie erzielt das Westschweizer KMU mit dem System speziell in den skandinavischen Ländern seit Jahren grosse Erfolge und erwirtschaftet in den Nordics heute rund 25 Prozent ihres Umsatzes.

In der Kategorie «Success» sind nachweisliche Erfolge gefragt. Das Unternehmen muss schon mindestens drei Jahre im Zielmarkt aktiv sein. Die Kategorie «Step-in» steht hingegen für Expansionsprojekte, bei denen ein Unternehmen neu in einem Zielland tätig ist. Bewertet wird bei beiden Kategorien das gesamte Projekt von der Idee über die Ausgestaltung und Weiterführung bis zum Projektausbau.
Alle Schweizer und Liechtensteiner Unternehmen, die Produkte oder Dienstleistungen exportieren, können sich für den Export Award bewerben. Die Bewerbung ist einfach und erfolgt am schnellsten via Website von S-GE. Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2014.

www.s-ge.com/exportaward