Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 01/2015, 16.01.2015

Ein Spanner für alle Werkstücke

Ein Multitalent im Bereich der stationären Spannsysteme ist der Zentrischspanner Kontec KSC von Schunk. Ob konventionelles Spannen, knappe Einspanntiefen zur 5-Seiten-Bearbeitung, Formteile, Platten oder Sägeschnitte: das System ist rasch adaptiert. Mit der Baugrösse Kontec KSC 125 erweitert der Hersteller nun die vielseitig einsetzbare Baureihe nach oben. Das neue Modell soll eine hohe Präzision und Prozesssicherheit bieten. Ein vorgespanntes und spielfreies Zentrumslager (Kugellager) sowie extra eingepasste Schieber sorgen für eine Wiederholgenauigkeit von ±0,01 mm.

Schunk Intec AG, Im Ifang 12, 8307 Effretikon Tel. 052 354 31 31, info@ch.schunk.com, www.ch.schunk.com