Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 01/2015, 16.01.2015

Erfüllt höchste Hygienestandards

Neu im Programm bei Vol­land ist die Edelstahl-Kabel­verschraubung Skintop Hygie­nic von Lapp für den Einsatz in Lebensmittelproduktion und Pharmaindustrie. Drei Merkmale stellen sicher, dass die Kabelverschraubung sehr gut zu reinigen ist und einen Einsatz nach höchsten Hygienestandards erlaubt: Formgebung, Passform und Material. Die abgerundete Form ohne Ecken und Winkel und die präzise Passform mit sehr niedrigen Toleranzen bei der Fertigung bedeuten, dass sich keine Rückstände festsetzen können. Das Material der Kabelverschraubung – Edelstahl der Klasse V4A (1.4404) – soll auch auf lange Sicht anspruchsvollen Umgebungsbedingungen standhalten. Dies belegt die Zertifizierung durch Ecolab sowie die Materialverwendung für den US-Markt nach entsprechenden Standards der FDA und NFS. Skintop Hygienic ist für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln in der Produktion zugelassen. Ausserdem wird das Produkt derzeit durch das Weihenstephan-Institut in Freising (DE) für die EHEDG-Zertifizierung des Hygienic Design geprüft. Erste Tests verliefen erfolgreich, und die Zertifizierung wird innerhalb der nächsten Monate erwartet.

Volland AG, Ifangstrasse 103, 8153 Rümlang Tel. 044 817 97 97, info@volland.ch, www.volland.ch