Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 01/2015, 16.01.2015

Sensor für Druckmessungen bis 50 kHz

Mit seiner M5-Serie will Keller Massstäbe für Druckmesstechnik setzen. Die Kombination aus einem Sensor für statische und hochdynamische Messungen (bis 50 kHz), Betriebstemperaturbereich (bis 180 °C), Messgenauigkeit (±0,1 % FS), Baugrösse (M5-Anschluss) und abgesetzter, präziser Signalaufbereitung (0 bis 10 V) soll ihresgleichen suchen. Der Schlüssel zur Messung hochdynamischer Druckänderungen liegt in der möglichst direkten Ankopplung des Sensors an das Medium. Dafür hat Keller eine mikromechanische Lösung gefunden, die ohne dämpfende Trennmembran und ohne Dicht- oder Klebstoffe auskommt.

Keller AG für Druckmesstechnik, St. Gallerstrasse 119, 8404 Winterthur Tel. 052 235 25 25, info@keller-druck.com, www.keller-druck.com