Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 01/2015, 16.01.2015

Sensoren erkennen und prüfen Farben

Baumer erweitert seine Veri­Sens-Vision-Sensoren der XC-Serie um Modelle zur Erkennung und Prüfung von Farben. Dabei ist die Einrichtung mit dem neuen Color-FEX-Assistenten besonders einfach und sicher. Verfügbar sind die Auflösungen VGA und 1,2 Megapixel. Bisher war das Einrichten einer Farbanwendung aufgrund der drei Dimensionen von Farben (z.B. RGB) eine echte Herausforderung. Mit dem intelligenten Assistenten Color FEX sollen sich die drei Dimensionen von Farben und deren Abgrenzung untereinander intuitiv und schnell einrichten lassen. Objektfarben mit ihren Nuancen werden dabei automatisch bestimmt und räumlich als 3D-Kugeln visualisiert. Gibt es zwischen den Farbkugeln keine «Kollision», ist eine zuverlässige Farb­inspektion gegeben. Neben den neuen Farb-Merkmalsprüfungen mit Color FEX bieten die Modelle die leistungsstarken Funktionen der XC-Serie, zum Beispiel den patentierten FEX-Bildprozessor zur stabilen Bildauswertung bei schwankenden Lichtverhältnissen oder Objektfarben, den integrierten Blitzcontroller mit bis zu 48 V/4 A zur direkten Ansteuerung externer Beleuchtungen sowie das erste konfigurierbare Web-Interface.

Baumer Electric AG, Hummelstrasse 17, 8501 Frauenfeld Tel. 052 728 13 13, sales.ch@baumer.com, www.baumer.com