Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 07/2015, 09.07.2015

Spezialist für Sonderfedern

Der Einsatz von hochbeanspruchten Federn, die selbst bei widrigsten Bedingungen ihren Dienst bei möglichst geringer Relaxation und hoher Lebensdauer verrichten sollen, ist heikel. Die Dr. Werner Röhrs GmbH & Co. KG ist ein Spezialist für den Einsatz von Sonderfedern in Hochtemperatur-Anwendungen. Investitionen in spezielle Prüfmaschinen ermöglichen Röhrs sowohl statische als auch dynamische Federprüfungen bei Temperaturen von bis zu 850° C. So kann der spezifische Einsatzfall des Kunden bereits vorab bei solchen Temperaturen im Labor sowohl statisch als auch dynamisch simuliert werden.

Dr. Werner Röhrs GmbH & Co. KG, Oberstdorfer Str. 11-15 DE-87527 Sonthofen, Tel. +49 8321 614 0, info@roehrs.de, www.roehrs.de