Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
07.04.2015

Neuer CEO bei Schurter

Mit Christian Holzgang (40) hat die Schurter AG, Luzern, seit 1. Januar 2015 einen neuen CEO.

Christian Holzgang hat die Leitung bei dem Produzenten von Elektro- und Elektronikkomponenten von Ralph Müller übernommen, der die Schurter AG fünf Jahre lang leitete und per 1. Januar 2015 zum CEO der Schurter-Gruppe berufen wurde. Vor seinem Wechsel zu Schurter war Christian Holzgang Leiter der Business Unit Maxon Medical bei der Maxon Motor AG.

Das Familienunternehmen engagiert sich mit rund 440 Mitarbeitenden in der Schweiz bei der Schurter AG und 1600 weltweit bei der Schurter-Gruppe global für die Entwicklung, Herstellung und Fertigung elektronischer Komponenten sowohl für Standardprodukte- als auch für kundenspezifische Lösungen. Um seine Erfolgsgeschichte – gerade in herausfordernden Zeiten – weiterzuschreiben, treibt das Unternehmen unter der Leitung von Christian Holzgang seine Neuentwicklungen voran. Es investiert über 10 % seines Umsatzes in die Entwicklung und will damit seine Position als Innovations- und Technikführer am Markt stärken.

www.schurter.com





Christian Holzgang ist neuer CEO der Schurter AG. (Bild: Schurter)