Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 11/2016, 11.11.2016

Lernende bauen Mars-Rover-Modelle

Der Schweizer Antriebsspezialist Maxon Motor bildet junge Leute in verschiedenen Berufen aus. Über zehn Polymechaniker, Automatiker und Konstrukteure unter ihnen können das Erlernte jetzt anwenden, um 1:1-Modelle von Mars-Rovern zu bauen. Zu sehen gibt es die Rover im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern, das seine Space-Ausstellung erneuert. Welches Thema könnte sich dafür besser eignen als der Mars? Maxon leistet mit seinen Lernenden einen Beitrag dazu. Maxon gestaltet eine Marslandschaft, durch die sich die Besucher bewegen können, während sie Informationen zum Roten Planeten erhalten. In dieser Landschaft befinden sich 1:1-Modelle der Mars-Rover Pathfinder, Opportunity und ExoMars, in denen sich Module und Antriebe von Maxon befinden. ExoMars wurde von den Lernenden bereits nachgebaut.

maxon motor AG, Brünigstrasse 220, 6072 Sachseln
Tel. 041 666 15 00
info@maxonmotor.com, www.maxonmotor.com