Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 11/2016, 11.11.2016

Rotring Data engagiert sich

Rotring Data engagiert sich für Industry Skills- und World Skills-Teilnehmer. Das Unternehmen hat sich der Prozessoptimierung im Engineering von Industrieunternehmen verschrieben. Das Angebot umfasst Lösungen in den Bereichen CAD/PDM/PLM. Consulting und Ausbildung gehören zu den Kernkompetenzen. Rotring Data ist Mitglied der HexaGroup und damit Gold-Partner von Autodesk. Das Schweizer KMU bildet seit jeher Lernende aus und leistet damit einen Beitrag an das erfolgreiche duale Schweizer Bildungssystem. Daneben fördert Rotring Data seit Jahren die Elite unter den jungen Konstrukteuren, die sich für eine Teilnahme an den Swiss Skills und World Skills (Schweizer Berufsmeisterschaften und Berufs-Weltmeisterschaften) qualifiziert haben. Aktuell bietet man dem Teilnehmer Roger Krauer die Möglichkeit, seine Kenntnisse der CAD-Software «Inventor» von Autodesk mit gezielter Unterstützung auszubauen. Roger Krauer absolviert bei der Firma Schneeberger in Roggwil das vierte Lehrjahr als Konstrukteur. Durch die gezielte Unterstützung von erfahrenen Application Engineers von Rotring Data kann Roger Krauer seine Inventor-Kenntnisse aus der Berufslehre erweitern. Vertieft werden Module wie Gussmodellierung, Blechbearbeitung oder Animation mit Inventor Studio. Roger Krauer ist hochmotiviert, sein Bestes zu geben und sich für die Weltmeisterschaft zu qualifizieren.

Rotring Data AG, Riedstrasse 14, 8953 Dietikon
Tel. 043 322 42 00
support@rotring-data.ch, www.rotring-data.ch