Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 03/2016, 11.03.2016

Kompakter Mehrkern-IPC

Mit dem Schaltschrank-PC C6915 erweitert sich das Spektrum der Beckhoff Industrie-PCs um ein lüfterloses, kompaktes Gerät mit Multicore-Atom-Technologie der neuesten Generation von Intel. Dies eröffnet durch die mit bis zu vier Prozessorkernen nach Bedarf skalierbare, hohe Rechenleistung eine neue Preis-/Leistungsklasse für PLC- und Motion-Control-Anwendungen. Der C6915 ist mit Abmessungen von nur 48 × 164 × 119 mm der kompakteste unter den Industrie-PCs von Beckhoff. Durch die geringe Verlustleistung der Prozessoren kommt der äusserst robuste IPC ohne Lüfter aus. Dabei bietet er eine hohe Flexibilität in der Anwendung. So lässt sich als Speichermedium je nach Bedarf eine HDD, SSD oder CFast-Karte nutzen. Damit ist der C6915 prädestiniert für Steuerungsaufgaben im mittleren Leistungssegment.

Beckhoff Automation AG, Rheinweg 7, 8200 Schaffhausen
Tel. 052 633 40 40 info@beckhoff.ch, www.beckhoff.ch