Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 06/2016, 10.06.2016

Smart-Kamera mit Leistung auf PC-Niveau

Mit den «In-Sight Micro 8000» Smart-Kameras bietet Cognex eine neue Familie ultrakompakter, Standalone-Bildverarbeitungssysteme an – für eine branchenführende Bildverarbeitungsleistung in PC-Geschwindigkeit, aber im Format einer herkömmlichen GigE-Vision-Kamera zur reinen Bilderfassung. Durch die Kombination der extrem schnellen Bildfrequenzen der In-Sight-Micro-8000-Serie mit der hohen Geschwindigkeit des PatMax-RedLine-Mustervergleichs können Anwender Auflösung, Geschwindigkeit und Leistung selbst an den schnellsten Fertigungslinien optimieren. Damit lassen sich Zykluszeiten verringern, die Produktivität steigern, die Auflösung ohne Durchsatzverlust erhöhen und zusätzliche Prüfungen durchführen. Eingerichtet wird die neue Kamera mit der bewährten «In-Sight-Explorer»-Software mit «EasyBuilder»-Setup. Neben der PatMax-RedLine-Technologie nutzt sie die Bildverarbeitungstools bei Geschwindigkeiten, für die früher ein Hochleistungs-PC notwendig war. Dabei betragen die Aussenabmessungen der neuen Kameraserie nur 31 × 31 × 63 mm. Mit der Verkabelung per Power over Ethernet eignet sie sich für den Einbau auf kleinstem Raum auch an schwer zugänglichen Maschinen. Die In-Sight Micro 8000 kann an den Fertigungslinien für Führungs-, Prüf-, Mess- und industrielle Identifikationsanwendungen eingesetzt werden.

Cognex Germany Inc, Emmy-Noether-Strasse 11
DE-76131 Karlsruhe, Tel. +49 721 958 8052, www.cognex.com