Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 07/2016, 08.07.2016

Starker Pumpenzwerg

Anforderungen an Druckpumpen können je nach Einsatzzweck und -ort ganz unterschiedlich sein. Eine kompakte Bauweise ist oft ebenso wichtig wie Effizienz und Chemiefestigkeit. Das neuste Modell «NF 2.35» von KNF Neuberger bietet all dies und ist laut Hersteller die kleinste 16-Bar-Membran-Druckpumpe der Welt.

(msc) Die internationale KNF-Unternehmensgruppe entwickelt und produziert Flüssigkeitspumpen im 1987 gegründeten eigenen Produktionscenter KNF Flodos in Sursee. Die neue «NF 2.35» von KNF Neuberger ist die kleinste 16-Bar-Membran-Druckpumpe der Welt. Die Hightech-Druckpumpe kombiniert hohe Leistungsfähigkeit mit Ausdauer in einem ultrakompakten Gehäuse: Der Winzling findet leicht auch im kleinsten Labor oder auf einem Schreibtisch Platz.

Die NF 2.35 fördert Flüssigkeiten und Flüssig/Gas-Gemische mit einer Leistung von 350 ml/min gegen einen Druck von bis zu 16 bar. Dies tut sie auch kontinuierlich während der gesamten Lebensdauer der Pumpe.

Der Kopf der NF 2.35 besteht aus PEEK, einem thermoplastischen Kunststoff, der gegen fast alle organischen und anorganischen Chemikalien beständig ist. Die Membrane sowie die Ventile sind in EPDM und FFKM erhältlich.

Diese Materialien erlauben den Einsatz der Pumpe nicht nur zur Förderung von neutralen Flüssigkeiten, sondern auch Anwendungen zusammen mit den meisten aggressiven Medien in einer Vielzahl von Bereichen. Diese reichen vom Einbau in Brennstoffzellen, in Druckprüf- und Sprühgeräte, über den Einsatz in der Nadelreinigungen in medizinischen Geräten und bei Dichtheitsprüfungen oder in der Entgasung bis zu Reinigungs- und Desinfektionsanwendungen.

Die Pumpe ist mit dem von KNF patentierten Ventilsystem und dem schnellen, zuverlässigen hydraulischen Verbindungssystem ausgerüstet. Sie ist selbstansaugend, kann im Trockenlauf betrieben werden und ist über die gesamte Lebensdauer hinweg wartungsfrei.


KNF Neuberger AG
8362 Balterswil, Tel. 071 973 99 30
knf@knf.ch

Die Membran-Druckpumpe NF 2.35 von KNF ist eine Hightech-Druckpumpe, die Flüssigkeiten und Flüssig/Gas-Gemische mit einer Leistung von 350 ml/min fördert. (Bild: KNF Neuberger)