Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 08/2016, 18.08.2016

Innovatives Transportsystem für mehr Flexibilität in Produktionsprozessen

Zeit sparen und Sicherheit gewinnen? Dies erreicht, wer nicht Einzelkomponenten, sondern Systemlösungen kauft. So auch das Multi-Carrier-System «MCS» von Festo. Dabei handelt es sich um eine innovative Systemlösung, die dem Maschinenbau eine völlig neue Flexibilität verschafft.

Das MCS ist ein modular aufgebautes, mechanisches Grundsystem, bestehend aus Linear­motor, Grundprofil und Laufrollenband. Ein passiver Wagen ohne Motor und aktive Elektronik sorgt für eine verschleiss- und vibrationsarme Transportbewegung. Zudem erhält das konfigurierbare Transportsystem durch nahtloses Ein- und Ausschleusen der Wagen eine völlig neue Flexibilität und ist kompatibel mit allen Intralogistik-Systemen. Das MCS kann als offenes System betrieben werden und muss nicht in sich als Kreis geschlossen sein. Durch die Verbindung mit konventionellen Förderbändern kann so ein beliebiges Layout der Gesamtanlage erstellt werden.

Die mit Produkten beladenen Wagen ermöglichen einen äusserst flexiblen Betrieb. Sie können, bei gleichzeitig grosser Nutzlast, sehr dynamisch aber auch langsam verfahren. Ihnen ist es möglich, ein Produkt nicht nur zu transportieren, sondern auch zu positionieren. Ausserdem sind Bewegungen möglich, die bei herkömmlichen Bändern nicht abgedeckt sind. Reversieren, Positionieren in positiver und negativer Richtung sowie Ziehharmonika-Effekte mit mehreren Wagen gelingen mit geringem Aufwand. Die Carrier können als Standard-Wagen bestellt oder einfach nach Wunsch auf Ihre Applikation hin optimiert und designed werden.

Mit dem System lassen sich auch die Kosten optimieren, denn das MCS setzt dort Linearmotoren ein, wo Flexibilität im Prozess gebraucht wird. An den anderen Stellen wird konventionell gefördert. Durch diese Kombination werden für den Anwender massgeblich finanzielle Aufwendungen eingespart. Prozessstationen werden günstiger und kompakter, da Achsen entfallen, deren Bewegung das System übernehmen kann.

Schon bald haben Besucher der Messe Sindex vom 6. bis 8. September in Bern die Möglichkeit am Stand B04 in der Sindex Halle 3.2 das Multi-Carrier-System und vieles mehr live zu erleben.

Sindex Halle 3.2 Stand B04

Festo AG, Gass 10, 5242 Lupfig Tel. 044 744 55 44, info.ch@festo.com, www.festo.ch