Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG

Werbung

Ausgabe 01/2017, 20.01.2017

Sicherer Auswurf

Der neue Auswerferbeschleuniger von Meusburger soll den reibungslosen Ausstoss von Spritzgiessteilen optimieren: Der zusätzliche Beschleunigungsprozess vermeidet ein Haften des Teils in der Form.

(pi) Der kompakte «E 1522»-Auswerferbeschleuniger wird von Meusburger als ideales Hilfsmittel gesehen, um komplexe Teile sicher und gezielt auszustossen: Ein einzelner Auswerfer beschleunigt zusätzlich, wodurch ein Hängenbleiben des Spritzgiessteils vermieden werden soll. Die Spritzdruckaufnahme erfolgt über die Auswerfergrundplatte. Der Beschleuniger wird also nicht belastet und dessen Lebensdauer verlängert. Aufgrund der kleinen Bauteilgrösse kann der Auswerferbeschleuniger auch im Nachhinein flexibel im Auswerferpaket positioniert werden.

Längere Bewegungsstrecke trotz geringem Hub

Mit dem neu entwickelten Bauteil kann gezielt in den Ausstossprozess eingegriffen werden. Das Beschleunigungsverhältnis liegt bei 1 : 1,5. Das heisst, es wird mit geringem Hub ein längerer Fahrweg erzielt. Die Rückstellung des Beschleunigers erfolgt nicht direkt durch die Aufspannplatte, sondern durch einen ablängbaren Auswerfer. Die Anschlagplättchen für das Auswerferpaket können also weiterhin verwendet werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass der gesamte Spritzdruck direkt von der Auswerfergrundplatte aufgenommen wird. Infolgedessen wird der Auswerfer-Beschleuniger während des Spritzgiessvorgangs nicht belastet.

Drei unterschiedliche Baugrössen ermöglichen es Konstrukteuren, Auswerfer in den Durchmessern von 3 bis 11,5 mm beliebig einzubauen. Die kleine Bauteilgrösse erlaubt eine flexible Positionierung des Beschleunigers im Auswerferpaket. Um bereits in der Konstruktion Zeit zu sparen, ist der Einbauraum schon in den CAD-Daten berücksichtigt.

Meusburger Georg GmbH & Co KG
A-6960 Wolfurt, Tel. +43 5574 67 06-0
office@meusburger.com

Swiss Plastics Halle 1 Stand D1085



Auswerferbeschleuniger für den sicheren und gezielten Auswurf komplexer Spritzgiessteile aus der Form. (Bild: Meusburger)