Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 03/2017, 17.02.2017

Messumformer

Der «EE 310» Feuchte- und Temperaturmessumformer von E+E Elektronik wurde für die Steuerung und Überwachung von anspruchsvollen Industrieprozessen entwickelt. Das Multifunktionsdisplay mit Datenlogger-Funktion ermöglicht intuitive Bedienung und bietet einen Überblick über die Messaufgabe. Einstellungen und Diagnosen können direkt am Gerät durchgeführt werden. Dieses kann neben Feuchte und Temperatur auch die Temperaturen von Taupunkt, Frostpunkt, Feuchtkugel, sowie Wasserdampf-Partialdruck, Mischungsverhältnis, absolute Feuchte und spezifische Enthalpie berechnen. Das 3,5“ TFT-Farbdisplay verfügt über eine Datenlogger-Funktion. Die Messwertausgabe erfolgt über zwei Analogausgänge und eine Modbus-RTU-Schnittstelle.

E+E Elektronik Ges.m.b.H., Langwiesen 7 AT-4209 Engerwitzdorf, Tel. +43 7235 605 217 info@epluse.at, www.epluse.com