Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG

Werbung

Ausgabe 08/2018, 16.08.2018

Innovative Impulsschrauber

Atlas Copco Tools fragte seine Kunden nach dem «idealen Impulsschrauber» und bekam unterschiedlichste Antworten. Jetzt setzten die Werkzeugentwickler die Wunschvorstellungen der Anwender in den neuen Ergopulse-PTI-Modellen um.
«Geringere Gesamtbetriebskosten und mehr Produktivität, noch längere Haltbarkeit und weiter verbesserte Ergonomie standen ganz oben auf der Wunschliste», berichtet Michael Kierakowicz, Produktmanager für Montagewerkzeuge bei Atlas Copco Tools. «Teilweise widersprachen sich sogar  die Anforderungen scheinbar. Doch unsere Ingenieure und Designer haben mit der Ergopulse-PTI-Baureihe eine Werkzeugserie geschaffen, die an den Erfolg unserer bisherigen PTX-Modelle nahtlos anknüpft.»
PTI-Werkzeuge arbeiten praktisch reaktionsmomentfrei, bewahren ihre Bediener vor unnötigen Belastungen des Hand-Arm-Apparats, sind besonders vibrationsarm und perfekt ausbalanciert. Das macht Arbeiten weniger ermüdend und die kraftvollen bis zu 150 Nm starken Tools auch für Über-Kopf-Einsätze attraktiv.
«Durch Kombination des zum Patent angemeldeten Torque-Boost-Systems mit der DuraPulse-Technik erreicht die hydraulische Impulszelle eines PTI-Schraubers das gewünschte Drehmoment schneller als je zuvor. Und dass die Wartungsintervalle je nach Einsatzbedingungen bis zu fünfmal länger werden dürfen, bringt weitere beträchtliche Kostenvorteile mit sich», stellt Michael Kierakowicz fest.
Atlas Copco (Schweiz) AG, Tools, Büetigenstrasse 80, Postfach, 2557 Studen
Tel. 032 374 16 00, www.atlascopco.ch, tools.ch@ch.atlascopco.com