Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG

Werbung

Ausgabe 01/2018, 19.01.2018

Spannbuchsen mit Gleitlagerfunktion

Die Spannbuchsen von Connex sind Gleitlager, die unter rauen Umgebungsbedingungen in hoch beanspruchten Lagerstellen mit langsamen Dreh- und Schwenkbewegungen eingesetzt werden. Für diese Buchsen spricht sowohl bei der Erstmontage wie auch bei Revisionen der einfache, kostengünstige Ein- und Ausbau. Die Bohrung wird bei der Montage nicht beschädigt. Es können Originalteile der gleichen Abmessung eingesetzt werden, was bei Vollbuchsen in der Regel nicht mehr möglich ist. Zudem genügen geringere Toleranzanforderungen der Aufnahmebohrung. Diese Spannbuchsen bieten hohe Sitzfestigkeit, fast geschlossene Laufflächen und in bestimmten Ausführungen Schmiernuten und –bohrungen. Federstahl 50 CrV4 (nach DIN 1.8159) ist in ihrer Produktion der Standardwerkstoff, für Sondereinsätze im Korrosionsbereich werden gehärtete Inox-Stähle verwendet (nach DIN 1.4568).

CONNEX AG, Industriestrasse 15, 6260 Reiden
Tel. 062 749 30 30, office@connexch.com, www.connexch.com