Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Inhalt Ausgabe 11/2018 vom 09.11.2018
Der Trendreport

«Wir müssen Komplexes einfach gestalten»

Ohne Antriebstechnik mit Elektrizität als Energieform keine industrielle Fertigung. Das gilt schon ewig. Bei E-Motoren also alles beim Alten? Weit gefehlt. Angesichts von Kostendruck, der Forderung nach mehr Energieeffizienz und der Notwendigkeit, Antriebe im Zug der Digitalisierung intelligent zu machen, steht die Branche vor den vielleicht grössten ...

mehr

Fachartikel:

Der Welt grösster E-Laster ist Schweizer

In einem Steinbruch in Péry im Berner Jura steht seit dem 20. April mit dem Muldenkipper «eDumper» das grösste Elektrofahrzeug der Welt im Einsatz. Die eMining AG hat zusammen mit der Berner Fachhochschule BFH, der Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs NTB, der Empa und mit Unterstützung des Bundesamtes für Energie BFE den ...

mehr

Fachartikel:

«Haben heute das jüngste Portfolio im Markt»

Die Agathon AG feierte in diesem Jahr ihren 100. Geburtstag. Gleichzeitig erlebt die Traditionsmarke ihren zweiten Frühling. Denn seit Ende 2014 mit Michael Merkle und Stephan Scholze zwei neue Eigentümer das Ruder übernommen haben, wurde nicht nur der Maschinenpark rundherum erneuert und das Portfolio verschlankt. Auch interne Abläufe wie ...

mehr

Fachartikel:

Smarte Produktionswelt von morgen

Die grösste «AMB» aller Zeiten schloss am 22. September ihre Pforten. Über 90 000 Besucher strömten laut Messe Stuttgart an fünf Tagen durch die Hallen des Stuttgarter Messegeländes und besuchten die Stände der rund 1500 Aussteller. Die Redaktion der «Technischen Rundschau» pilgerte mit und führte viele informative Gespräche. Unser Blick ...

mehr

Fachartikel:

Motoren aus Sachseln in der ersten Mars-Drohne

Der Innerschweizer Antriebshersteller Maxon Motor ist aus dem Weltraum nicht mehr wegzudenken. Seine speziell entwickelten E-Motoren waren schon in den Marsmissionen von 1997, 2004, 2008 und 2012 äusserst erfolgreich mit von der Partie. Kein Wunder, dass die US-Weltraumbehörde NASA wieder auf diese Antriebe setzt: In zwei Jahren schickt sie einen ...

mehr

Fachartikel:

Flüsterleise Antriebe für das perfekte Klima

Dank moderner Neonatalmedizin haben heute zu früh geborene Babys schon ab der 25. Schwangerschaftswoche eine gute Chance zu überleben, auch dank moderner Technik. Wird diese in einem derart sensiblen Bereich eingesetzt, muss sie hohen Ansprüchen gerecht werden. Das gilt auch für die benötigten Antriebe, die in diesem Fall von Faulhaber kommen.

mehr

Produkte:

Messumformer: drei auf einen Streich

Mit dem Messumformer EE 850 von E+E Elektronik lassen sich CO2-Konzentrationen bis 10 000 ppm (1 %) sowie relative Feuchte (rF) und Temperatur (T) mit einem einzigen Gerät messen. Der Kanalmessumformer kann für anspruchsvolle Klima- und Prozesssteuerungs-Aufgaben wie auch in der Gebäudeautomation eingesetzt werden. Das 3-in-1-Messgerät berechnet ...

mehr

Produkte:

Neue Technik in der Röntgen-Bildgebung

Polytec ergänzt sein Imaging-Portfolio um spektrale Röntgenkameras des tschechisch-finnischen Herstellers Advacam. Advacam-Kameras sind direkt konvertierende Einzelphotonen-Zählpixel-Detektoren und stellen die Spitze der aktuellen Strahlungsbildtechnologie dar. Die Detektor-Technologie wurde in internationaler Zusammenarbeit unter Leitung des CERN ...

mehr

Produkte:

Produktivitätsschub dank PC-based CNC

Beckhoff zeigt, wie Werkzeugmaschinen durch den Einsatz von PC-based Control einen deutlichen Produktivitätsschub erhalten. Durchgängiges Engineering mit integriertem Know-how-Schutz, die cloudbasierte Automatisierung mit Predictive Maintenance und das hoch skalierbare IPC-Spektrum bis hin zum 12-Kern-Embedded-PC ermöglichen leistungs- und damit ...

mehr

Produkte:

EtherCAT-I/O mit Überstromschutz

Mit der EtherCAT-Klemmen-Serie EL922x hat Beckhoff einen elektronischen Überstromschutz zur Absicherung von 24-V-DC-Anlagenteilen hochkompakt und direkt in das  EtherCAT-System integriert. Damit reduzieren sich gegenüber den derzeitigen Absicherungsprodukten die Kosten und der Platzbedarf im Schaltschrank, ohne dass eine konventionelle ...

mehr

Produkte:

Ergonomie bei Handwerkzeugen

Gute Ergonomie am Arbeitsplatz zahlt sich aus. Sie steigert die Leistungsfähigkeit und Motivation der Mitarbeitenden, verbessert die Qualität der hergestellten Produkte und senkt die Arbeitskosten. Allerdings ist es schwierig, die Ergonomie eingesetzter Werkzeuge zu beurteilen. Das Standardwerk «Ergonomie bei Handwerkzeugen» schafft Abhilfe. Es ist ...

mehr