Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 02/2018, 16.02.2018

Bereit für die industrielle Bildverarbeitung

Viele Anwendungen in der industriellen Bildverarbeitung finden nah am Prozess statt. Ein leistungsstarker kompakter Bildverarbeitungscomputer, der auch auf kleinem Raum Platz findet, ist dafür ideal geeignet. Mit der «BV-Box 6K-A1» gibt Spectra dem Anwender eine solche kompakte Computer-Plattform in die Hand. Der integrierte Intel Core i7-6700 Prozessor der Skylake-Familie sorgt für eine hohe Rechenperformance mit nur 65 W TDP. An die für die Bildverarbeitung wichtigen Schnittstellen wie 10-Gigabit-LAN, Gigabit-LAN, PoE+ und USB 3.0 lassen sich Industriekameras mit Schnittstellen für GigE Vision und USB3 Vision anschliessen. Auf der einschaltbereiten BV-Box ist ein Windows 10 Pro ­64-bit Betriebssystem vorinstalliert. In dieser Konfiguration bildet die Spectra BV-Box 6K-A1 eine ideale Plattform für die Bildverarbeitung, lässt aber immer noch ausreichend Raum für flexible Anpassungen.

Spectra (Schweiz) AG, Flugplatzstrasse 5, 8404 Winterthur
Tel. 043 277 10 50, info@spectra.ch, www.spectra.ch