Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 02/2018, 16.02.2018

Netzanalyse im EtherCAT-Klemmensystem

Automatisierungs- und Energiemesstechnik rücken immer näher zusammen. Mit der Netzmonitoring-Oversampling-Klemme «EL 3783» von Beckhoff steht systemintegriert in der Standardsteuerung nun auch die hochgenaue Netzanalyse für stromerzeugende Anlagen zur Verfügung. Es können damit 3-phasige Wechselspannungsnetze bis 690 V simultan auf sechs Kanälen und mit 20 kSamples/s direkt in der SPS analysiert werden. Die EtherCAT-Klemme erfasst zur Bestimmung des Netzzustands auf jeder der drei Phasen mit 16 Bit aufgelöste Augenblickswerte von Spannungen bis zu 400/690 Veff und Strömen bis 1 beziehungsweise 5 Aeff. Die sechs Klemmenkanäle werden simultan nach dem EtherCAT-Oversampling-Prinzip mit einer zeitlichen Auflösung von 50 μs – also deutlich schneller als die Zykluszeit der Steuerung – ausgewertet.

Beckhoff Automation AG, Rheinweg 9, 8200 Schaffhausen
Tel. 052 633 40 40, info@beckhoff.ch, www.beckhoff.ch