Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG

Werbung

Ausgabe 03/2018, 16.03.2018

Highend-Rechenleistung ultrakompakt

Mit dem neuen Ultra-Kompakt-IPC C 6030 von Beckhoff stehen die zahlreichen Vorteile, wie geringer Platzbedarf, universelle Einsetzbarkeit und flexible Montage nun auch für komplexe Applikationen mit höchsten Leistungsanforderungen zur Verfügung. Der nur 132 × 132 × 67 mm grosse Multicore-Rechner integriert für die nötige Rechenpower die Intel-Core-i-Prozessoren der 6. und 7. Generation und bietet mit bis zu 3,6 GHz je Core höchste Leistung an. Der C6030 baut nahezu um den Faktor 2 kompakter als der vergleichbare Schaltschrank-PC C6930 und bietet schon in der Grundausstattung mehr Schnittstellen als dieser. Trotz der kleinen Bauform nutzt der Rechner – neben den Intel-2-Kern-CPUs Celeron und Pentium – die modernen Intel-Core-i-Prozessoren der 6. und 7. Generation mit bis zu vier Kernen, und das aufgrund eines optimalen Lüftungskonzepts mit bis zu 3,6 GHz Taktfrequenz.

Beckhoff Automation AG, Rheinweg 9, 8200 Schaffhausen
Tel. 052 633 40 40, info@beckhoff.ch, www.beckhoff.ch