Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 06/2018, 07.06.2018

Wechselaggregate für Aerospace-Arbeiten

Die Luft- und Raumfahrt erfordert extreme Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Damit ein Flugobjekt zum sicheren Verkehrsmittel wird, bietet der CNC-Aggregatespezialist Benz GmbH Werkzeugsysteme verschiedene Lösungen zur Bearbeitung hochkomplexer Bauteile.

Für exakte Bearbeitungsergebnisse bei nicht formstabilen Strukturen, zum Beispiel von Tragwerksflächen, bieten sich getastete Bohr- und Senkbearbeitungen mit Tastaggregaten an. Das Tastaggregat gleicht dabei eventuell bestehende Materialunterschiede beziehungsweise Toleranzen automatisch aus. Flanschbohrungen am Triebwerk finden auf engstem Raum statt. Hier kommen üblicherweise 90°-Winkelköpfe in schmaler Bauform zum Einsatz.

Und zum Zerschneiden diverser Materialien, beispielsweise von Leichtmetall oder Verbundwerkstoff, eignen sich Schneidaggregate. Ein typisches Anwendungsfeld ist der spanlose Zuschnitt von Wabenstrukturen für Flugzeugwände.

Viele weitere Produkte für die Luft- und Raumfahrt bietet Benz auf www.benz-tools.de an.

BENZ GmbH Werkzeugsysteme
Im Mühlegrün 12, DE-77716 Haslach i.K.
Tel. +49 7832 70 40, info@benz-tools.de, www.benz-tools.de