Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 01/2019, 31.01.2019

E+E Feuchte-Messumformer in Edelstahl

Die High-end-Industrie-Messumformer «EE 310»  und «EE 360»  von E+E Elektronik sind jetzt mit einem Edelstahl- oder Polycarbonat-Gehäuse erhältlich. Der Feuchte- und Temperatur-Messumformer «EE 310» dient zur Überwachung und Steuerung von Industrieprozessen. Der Feuchte-in-Öl-Messumformer «EE 360» bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen. Beide Messumformer verfügen über ein optionales 3,5-Zoll-TFT-Farbdisplay zur übersichtlichen Darstellung der aktuellen Messwerte. Es ermöglicht eine rasche Inbetriebnahme und Konfiguration der Geräte. Der integrierte Datenlogger speichert bis zu 20 000 Messwerte je Messgrösse. Die aufgezeichneten Daten können als Kurvendiagramm direkt am Display angezeigt oder zur weiteren Analyse über eine USB-Schnittstelle heruntergeladen werden.

epluse.com

 



Bild: E+E