Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG

Werbung

Publireportage: Ausgabe 11/2019, 11.11.2019

Das Raiffeisen Unternehmerzentrum in Burgdorf ist eröffnet

Am Donnerstag, 17. Oktober, ist in Burgdorf das fünfte Raiffeisen Unternehmerzentrum RUZ der Schweiz im Beisein von rund 300 Unternehmerinnen und Unternehmern eröffnet worden. Die Unternehmen aus der Region Espace Mittelland und Bern erhalten eine weitere Anlaufstelle der Raiffeisen Gruppe, bei der sie sich zu allen unternehmerischen Fragen auf Augenhöhe beraten und begleiten lassen können. Die Dienstleistungen des RUZ werden im ehemaligen Aebi Areal angeboten.

Kleinere und mittlere Unternehmen sind die Stütze der Schweiz. Sie schaffen nicht nur Arbeitsplätze und Lehrstellen, sondern sind verlässliche Partner, die mit ihrer Arbeit und ihrem Wort persönlich für ihre Leistungen einstehen. Sie leben Schweizer Werte und tragen sie in die Welt hinaus. «Das Unternehmertum ist tief verankert bei Raiffeisen», erklärte Thomas Rauber, Verwaltungsrat von Raiffeisen Schweiz und Verwaltungsratspräsident der Raiffeisenbank Freiburg-Ost, in seiner Festansprache. «Eines unserer Kernanliegen ist es, Schweizer KMU so zu begleiten, dass sie in einer Welt, die durch immer schnelleren Wandel geprägt ist, ihre vielfältigen Herausforderungen erfolgreich gestalten können». Die Raiffeisen Unternehmerzentren RUZ würden diese genossenschaftlich geprägte Ausrichtung perfekt unterstützen. 

Für Unternehmer, von Unternehmern
Im RUZ stehen die Unternehmerinnen und Unternehmer im Zentrum. Darum fokussiert sich das RUZ bei seinem Angebot auf die Themen, die für den Erfolg der KMU relevant sind: Unter anderem liegt der Fokus auf neuen Strategien und Geschäftsmodellen, dem digitalen Wandel, Prozessoptimierungen oder der Unternehmensnachfolge.

Felix Heimgartner, Standortleiter in Burgdorf zum Alleinstellungsmerkmal des RUZ: «Im RUZ arbeiten ausschliesslich erfahrene Unternehmer, die diese Herausforderungen kennen und ganz konkrete, praxisorientierte Unterstützung bieten.» Bei sehr komplexen Fragestellungen kommen nicht theoretische Modelle zum Zug, sondern es werden gemeinsam passgenaue Lösungen erarbeitet, die im Alltag funktionieren.

Die Dienstleistungen des RUZ werden im ehemaligen Aebi-Areal angeboten – an einem Ort, der exemplarisch für den stetigen Wandel der Schweizer Unternehmerlandschaft steht. Wo 140 Jahre lang im backsteinigen Industriegebäude Maschinen und Präzisionsteile hergestellt wurden, treffen sich heute Unternehmerinnen und Unternehmer zum Austausch und zur unternehmerischen Weiterentwicklung.

Erlebnistage im RUZ
In den kommenden Herbstwochen wird das RUZ für alle Unternehmerinnen und Unternehmer im Rahmen von «Sehen- und Erleben»-Tagen das Konzept und die Köpfe hinter dem Unternehmerzentrum Burgdorf vorstellen. Dies erstmals am Montag, 25. November 2019 von 14.00 bis 17.00 Uhr     zum Thema «Nachfolge».
Moderierte Workshops in den erwähnten Bereichen ermöglichen den Unternehmern live zu erleben, wie das RUZ-Team Hausforderungen mit Kunden löst. Teil des neuen RUZ ist auch eine «Innovationsfabrik», die besichtigt werden kann. Dort werden ab 2020 Intensiv-Workshops nach der «Design Thinking»-Methode angeboten.

Das RUZ in Kürze
Die Raiffeisen Unternehmerzentrum AG wurde am 1. Januar 2014 als hundertprozentige Tochtergesellschaft von Raiffeisen Schweiz gegründet. Das RUZ unterstützt seit über fünf Jahren KMU darin, ihre vielfältigen unternehmerischen Aufgaben noch besser zu meistern. Damit sie das bleiben, was sie sind: Das Rückgrat der Schweiz.
Im RUZ arbeiten ausschliesslich erfahrene Unternehmerinnen und Unternehmer, die strategische und operative Herausforderungen aus dem Effeff kennen. Ergänzt werden diese RUZ-Begleiter von einem Pool aus rund 250 Experten, alles selbständige Unternehmerinnen und Unternehmer. Der Kern des Dienstleistungsangebotes sind die Begleitungs- und Beratungsmandate, ergänzt wird dieser Kernpunkt durch Kurse und Workshops sowie eine Veranstaltungsreihe für Unternehmer.
Mit dem schweizweit grössten Unternehmerclub sorgt das RUZ zudem für eine nationale Vernetzung – über alle fünf Standorte in Aarau-West, Baar, Burgdorf, Gossau und Yverdon-les-Bains hinweg.

RUZ Burgdorf, Lyssachstrasse 111, 3400 Burgdorf
Tel. 034 531 12 12, karin.roth@ruz.ch
www.ruz.ch



Das RUZ Burgdorf wurde in der ehemaligen Aebi-Fabrik in Burgdorf eröffnet. (Bilder: RUZ)


Das Raiffeisen Unternehmerzentrum ist die Anlaufstelle für Unternehmerinnen und Unternehmer.


Der Charakter der ursprünglichen Industriehalle wurde wo immer möglich beibehalten.


Das Raiffeisen Unternehmerzentrum liegt im Tor zum Emmental.