Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
05.10.2019

Engel ist "Supplier of the Year" bei Continental Automotive

Continental Automotive hat Engel für seine herausragenden Leistungen mit dem Supplier of the Year 2018 Award ausgezeichnet. In allen Geschäftsbereichen setzt Continental Automotive weltweit Spritzgiessmaschinen, Roboter und integrierte Systemlösungen von Engel ein. Die Engel-Technologien leisten einen wichtigen Beitrag zur Zufriedenheit der Continental Kunden, urteilt die Jury.

Erfolg gibt es nur im Team: Nach diesem Leitsatz zeichnet die Automotive Gruppe der Continental AG jedes Jahr im Sommer herausragende Lieferanten des zuletzt abgeschlossenen Geschäftsjahres für ihren Beitrag zur Kundenzufriedenheit aus. Der Preisverleihung geht ein umfassender Evaluierungsprozess voraus. Bewertet werden unter anderem die Kriterien Qualität, Technologie, Engagement, Kosten und Einkaufskonditionen.

„Als Technologieunternehmen schätzen wir den Beitrag, den unsere Lieferanten zur Industrialisierung neuer Funktionen und Produkte leisten, sehr hoch ein“, so Nikolai Setzer, Mitglied des Vorstands der Continental AG und Sprecher des Automotive Boards, bei der AwardVerleihung in Regensburg. Günter Fella, Einkaufsleiter von Continental Automotive, betonte: „Nur in enger Zusammenarbeit lassen sich die Herausforderungen eines solchen komplexen Systems wie des Autos beherrschen. Jeder Supplier of the Year hat sich dafür vorbildlich eingesetzt.“

Engel erhielt den Award in der Kategorie Spritzgießmaschinen. Weltweit beliefert Engel 14 Continental Standorte mit einem breiten Spektrum an Spritzgießmaschinen, Automatisierung und integrierten Systemlösungen. Unter anderem werden Instrumententafeln, Sensorgehäuse und Türschlosssysteme auf Spritzgießmaschinen von Engel produziert. Die Continental AG mit Hauptsitz in Hannover gehört zu den weltweit größten Automobilzulieferern.

Zur Engel Austria GmbH
Engel ist eines der führenden Unternehmen im Kunststoffmaschinenbau. Die Engel Gruppe bietet heute alle Technologiemodule für die Kunststoffverarbeitung aus einer Hand: Spritzgießmaschinen für Thermoplaste und Elastomere und Automatisierung, wobei auch einzelne Komponenten für sich wettbewerbsfähig und am Markt erfolgreich sind. Mit neun Produktionswerken in Europa, Nordamerika und Asien (China, Korea) sowie Niederlassungen und Vertretungen für über 85 Länder bietet Engel seinen Kunden weltweit optimale Unterstützung, um mit neuen Technologien und modernsten Produktionsanlagen wettbewerbsfähig und erfolgreich zu sein.

engelglobal.com



Dr. Stefan Engleder, CEO der Engel Gruppe, (Mitte) und Thomas Auböck, Vertriebsleiter von Engel automotive, (3.v.li.), nahmen die Auszeichnung in Regensburg entgegen. Das Continental Team von links: Günter Fella, Head of Purchasing Automotive, Nikolai Setzer, Member of the Executive Board, Matthias Epe, Senior Vice President PEES & SPS, Markus Wachtveitl, Director Purchasing Production Equipment , und Jürgen Braunstetter, Senior Vice President SCMA. (Bild: Continental)