chevron_left
chevron_right
News

Festos Eigentümer feiert seinen 90sten

Kurt Stoll, der Eigentümer von Festo, feiert in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag.
Bild: Festo

Im August 2021 jährt sich der Geburtstag einer Unternehmerpersönlichkeit, deren kreatives, unternehmerisch weitblickendes Wirken weit über regionale und nationale Grenzen hinausstrahlt. Der geschäftsführende Gesellschafter der Festo-Konzern-Holding, Kurt Stoll, feiert seinen 90. Geburtstag.

Kurt Stoll wurde 1931 in Esslingen am Neckar geboren und ist der älteste Sohn des Festo Gründers Gottlieb Stoll. Kurt Stoll zeigte von Jugend an ein hohes Interesse an Technik. Seine Ausbildung in den frühen 1950er Jahren führte ihn unter anderem nach Nordamerika, von wo er die in Deutschland damals wenig bekannte Pneumatik als neue Technik entdeckte und mitbrachte. Fortan war für ihn das «Bewegen mit Luft» sein Prinzip des Antriebs.

Die operative Verantwortung für das Familienunternehmen Festo hat Kurt Stoll zwischenzeitlich in versierte Hände gelegt, im Aufsichtsrat von Festo sind zwei seiner Kinder vertreten. Und wenngleich er immer noch unterschiedlichste Themen zu neuen Ideen und Innovationen verknüpft und so die Weiterentwicklung von Festo aktiv begleitet, bleibt ihm nun doch die Musse für Familie mit Ehefrau, Kindern und Enkelkindern. Nach wie vor Unternehmenseigentümer und als solcher aktiv, stellt er an sich die Anforderung und sieht es auch als seine bleibende Verpflichtung, den nächsten Generationen sein Wissen weiterzugeben und seine Erkenntnisse zu teilen, um auch ihnen eine erfolgreiche Gestaltung der Zukunft zu ermöglichen.

festo.com