chevron_left
chevron_right
News

Prematic feiert 60-jähriges Bestehen

Daniel Frefel, Geschäftsführer und Inhaber der Prematic AG.
Bild: Prematic

Im Rahmen des Kunden- und Partnerevents «Plus 21» lud die Prematic AG am 21. und 22. September Gäste aus den unterschiedlichsten Bereichen nach Affeltrangen ein. Der Anlass bot ein abwechslungsreiches Programm – von Inspiration bis hin zu Talk und Networking.

Seit 60 Jahren ist die Prematic Inbegriff, wenn es um Druckluft geht. In der Entwicklung des Unternehmens sind die Bereiche Pneumatik und als jüngstes Kind die Abteilung Vakuum und Gebläse dazu gekommen. Heute gehört das Unternehmen mit Hauptsitz in Affeltrangen (Kanton Thurgau) und den Filialen in Volketswil, Wikon und Domdidier zu den grösseren Anbietern. Daniel Frefel, Geschäftsführer und Inhaber von Prematic, dazu: «Wir sind in diesem 60 Jahren zum Komplettpartner gewachsen – dank unseren Mitarbeitenden und unseren Kunden.»

Die beiden Geschäftsleitungsmitglieder Alex Thalmann und Marcel Surer informierten die rund 250 Gäste an den beiden Tagen über Mehrwerte und Neuheiten. Thalmann, zuständig für den Bereich Kompressoren, zeigte auf, was den Kunden an Möglichkeiten offenstehen, die Energieeffizienz der Druckluftanlagen zu steigern. Tipps zum Ersetzen von alten Anlagen, über die Wärmerückgewinnung (Einsparungspotenzial bis zu 10'000 Franken pro Jahr), die problemlos auch bei bestehenden Anlagen nachgerüstet werden kann, oder die Nutzung der Kompressorenabluft-Nutzung waren Programm. Mit Studien und Zahlen unterlegte Thalmann die Effizienzsteigerung und somit die jährliche Einsparung von bis zu 30 Prozent der Energiekosten beim Kunden.

prematic.ch