chevron_left
chevron_right
News

Sabic und Netstal eröffnen Anwendungszentrum

Sabic, ein Unternehmen der chemischen Industrie, und die KraussMaffei-Marke Netstal haben in Näfels ein Anwendungszentrum für Dünnwandverpackungen eröffnet.

Das Applikationszentrum wurde heute im Rahmen einer virtuellen Zeremonie von Vertretern beider Unternehmen offiziell eröffnet. Abdullah Al-Otaibi, Sabic General Manager Engineering Thermoplastics Business & Market Solutions, Petrochemicals, dazu: «Dieser Meilenstein unterstreicht unsere kontinuierlichen Investitionen in Innovation, Zusammenarbeit und Nachhaltigkeit, um unsere Kunden beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen und die Branche voranzutreiben.»

Christina Härter, Leiterin der Anwendungstechnik Netstal bei der KraussMaffei HighPerformance AG, ergänzt: «Mit den künftigen Erkenntnissen aus dieser Zusammenarbeit werden wir unsere Spritzgiesstechnologie in Bezug auf Anwendbarkeit, Prozesssteuerung und Leistung weiter verbessern. Darüber hinaus werden wir durch den engen Branchenaustausch unseres Know-hows gemeinsam mit Sabic neue Verfahren für nachhaltige Verpackungslösungen entwickeln.»

Zusätzlich zu den hochmodernen Spritzgiess-, In-Mold-Labeling- und Teilehandhabungsmöglichkeiten von Netstal bietet das Applikationszentrum auch modernste Werkzeug- und Prüfeinrichtungen. Zu den ersten neuen Systemen, die von Sabic installiert wurden, gehören Formgebungsanlagen, mit denen die Möglichkeiten des Spritzprägens untersucht und die mechanischen Eigenschaften von dünnwandigen Verpackungsanwendungen getestet werden können.

sabic.com
kraussmaffei.com