chevron_left
chevron_right
News

Schurter-Technologe ausgezeichnet

Jonas Bachmann, Head Engineering der Schurter AG, wurde mit dem «IEC 1906 Award» ausgezeichnet.
Bild: Schurter

Mit dem «IEC 1906 Award» ehrt die International Electrotechnical Commission (IEC) Personen, welche sich durch hervorragende Leistungen im technischen oder organisatorischen Bereich eines aktuellen Normenprojekts verdient gemacht haben. Unter den Preisträgern im Jahr 2020 auch Jonas Bachmann, Head Engineering der Schurter AG.

Der IEC 1906 Award wurde am 19. November 2020 durch den Schweizer CES (Comité Électrotechnique Suisse)-Präsidenten Samuel Ansorge, unterstützt durch den CES-Sekretär Mario Schleider, feierlich überreicht. Trotz Covid-19-Pandemie fanden zwei der vier Ausgezeichneten den Weg nach Fehraltorf zum Sitz der CES, dem nationalen «Spiegelbild» der IEC.

Der IEC Award 1906, benannt nach dem Gründungsjahr der IEC, würdigt Leistungen im Zusammenhang mit den Aktivitäten der IEC, die wesentlich zur Weiterentwicklung der Arbeit der Kommissionen beitragen. Die Auszeichnung wurde 2004 vom IEC Executive Committee ins Leben gerufen. Die Auszeichnung hat einen hohen Stellenwert, denn von den über 20’000 Normenexperten, die in der IEC mitarbeiten, werden jährlich nur etwa 160 ausgezeichnet.

Ein Interview mit Jonas Bachmann zum IEC 1906 Award ist hier zu finden.  

schurter.com